Michael Peter - Wer ist das?



Die Idee der Lebensfreude lässt sich am Besten im Seminarbereich vermitteln, da hier die Kombination von Lernen und Disziplin aufeinandertrifft. Auch bei klassischen Office-Seminaren. Das Wissen um Etwas verleiht ein hohes Maß an Zufriedenheit, allerdings ist die Aneignung von Wissen per se mit Schule, Stress und negativen Ge-danken assoziiert. In meinem Seminaren ist deshalb neben dem Wissen, dass die Teilnehmer erwerben der Spaßfaktor die wichtigste Kenngröße der Veranstaltung. Nur wenn das Erlenen und der Umgang mit den Programmen Spaß macht, die un-wahrscheinlichen Möglichkeiten anwendergerecht interessant und mit Bezug zum Ar-beitsalltag vermittelt werden, haben die Teilnehmer einen Mehrwert und wenden es hinterher an.



Jeder ist irgendwie seines Glückes selbst Schmid und ich bin der festen Überzeugung, dass auch jeder Mensch eine Last zu tragen hat. Sie bezahlen Ihren Preis genauso, wie ich das tue und viele andere auch.



Insofern beschäftige ich mich mit einer sinnvollen Einteilung der Zeit und versuche den Leuten zu vermitteln, dass mit erstrebenswerten Zielen und einem danach ausgerichteten Leben der Genuss und auch das Glück in greifbarer Nähe sind.



Nach meinem Studium zum Wirtschaftsingenieur bin ich sehr schnell in den Trainingsbereich eingestiegen. Anwendertrainings für Office und auch SMART-Boards sind meine Leidenschaft und meine Trainings vermitteln einerseits die Bedienung der Programme andererseits gestalte ich diese sehr praxisbezogen und vor allem etwas anders durch ein erträgliches Maß an Humor und Spaß.



Durch meine Haupttätigkeit als Sales Consultant bin ich auf den täglichen Gebrauch von Excel, PowerPoint, Word und vor allem Outlook angewiesen. Insofern fließt in meine Trainings dieses Wissen aus dem täglichen Gebrauch ein und stellt einen echten Mehrwert für meine Kunden dar.



Neben Office-Trainings gilt meine Leidenschaft dem Lebensmanagement, also dem Finden einer Zufriedenheit durch sinnvolle Zeiteinteilung. Lernen Sie, die unterschiedlichen Bereiche Ihres Lebens, Ihre Familie, Ihre individuelle Privatsphäre, Ihre Arbeit und ein Maß an Sozialengagement in Einklang zu bringen, dann bleibt Zeit für etwas Luxus und Sie erreichen Dinge, die Sie nicht zu glauben vermochten.



Johann Wolfgang von Goethe hat es sehr treffend formuliert: „Das Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele zu haben und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.“



Besuchen Sie eines meiner Trainings und lernen Sie das etwas andere kennen.